Informationen

… relevant vernetzt

Das Status-Seminar präsentiert im Zweijahresrhythmus die Ergebnisse der Schweizer Forschung im Bereich Gebäude und Quartiere mit Fokus auf Energie- und Umweltthemen. Die Konferenz richtet sich an Fachpersonen aus Industrie, Ingenieur- und Architekturbüros sowie Forschung und Behörde. An der zweitägigen Veranstaltung werden Informationen zum Stand der Forschung präsentiert. Auch wird dargestellt, wo die Praxis mit ihren Erfahrungen und Fragen steht.

Das 20. Status-Seminar findet am 6. und 7. September 2018 an der ETH in Zürich  statt.

 

Energetisch über den Zaun hinaus denken

Dezentrale Energiesysteme für Areale und Quartiere sind aktuell eines der hot topics unter Fachleuten der Gebäudebranche. Das Thema zog sich am 8. und 9. September in Zürich wie ein roter Faden durch das Status-Seminar des brenet-Kompetenznetzwerks für Gebäudetechnik und Erneuerbare Energien. Fachreferate und Posterpräsentationen beleuchteten das Innovationspotenzial dezentraler Energiesysteme, thematisierten aber auch die Grenzen etwa bei der energetischen Eigenversorgung.

Fachartikel unter: www.bfe.admin.ch/CT/gebaeude

Trägerschaft
Forschungsförderstellen

BFE_logo_hoch

Trägerschaft Firmen

Ch-Logo_SkalaAWLogo_Signet