SUPSI, Dipartimento Ambiente, Costruzioni e Design
Istituto di Sostenibilità Applicata
all’Ambiente costruito (ISAAC), Canobbio

← zurück zur Übersicht

Scuola Universitaria professionale della Svizzera italiana, SUPSI
Dipartimento Ambiente, Costruzioni e Design
Istituto di Sostenibilità Applicata all’Ambiente costruito (ISAAC)

Das Institut für angewandte Nachhaltigkeit der bebauten Umwelt (ISAAC) führt vielfältige nationale und internationale Forschungsprojekte und Beratungsmandate in den Bereichen der erneuerbaren Energien, der rationellen Energienutzung und der Energieeffizienz aus, welche auch die Gebäudesanierung und den Gebäudeunterhalt einschliesst. Auf lokaler und regionaler Ebene umfassen die Aktivitäten des ISAAC auch die Energieplanung nach ökologischen, ökonomischen und sozialen Gesichtspunkten.
Das Institut gehört zum Departement für Umwelt, Bau und Design und hat seine thematischen Schwerpunkte in der Photovoltaik, in der Energieeffizienz von Gebäuden und der nachhaltigen Energieplanung. Die Forschungsprojekte zeichnen sich durch eine interdisziplinäre Ausrichtung aus und beruhen auf einer ausgeprägten Vernetzung mit andern Universitäten, öffentlichen Behörden, Nichtregierungs-organisationen und Industrieunternehmen. Das Institut ist ebenfalls in verschiedenen Projekten der Entwicklung und Zusammenarbeit tätig, wie dem Wiederaufbau nach Naturkatastrophen, der Wasserversorgung und Gesundheit sowie der nachhaltigen Energieversorgung.
Das Institut verfolgt kontinuierlich das Ziel, die öffentliche Meinung zu den Themen der rationellen Energienutzung und dem Übergang zu erneuerbaren Energien zu sensibilisieren und ist in der Grund- und Weiterbildung über alle Altersstufen hinweg aktiv.

Kontakt:
Egr. Singore Roman Rudel
SUPSI ISAAC
Trevano, c.p. 105
6952 Canobbio
roman.rudel@supsi.ch

www.supsi.ch/isaac

Übersicht Kompetenzmatrix brenet →